Auf der Mitgliederversammlung am 25. September 2017 in Nürnberg wurde ein neuer dreiköpfiger Vorstand gewählt.

Prof. Dr. Ruthard Stachowske als 1. Vorsitzender, Prof. Dr. Martina Hörmann als 2. Vorsitzende. Der langjährige Vorsitzende Prof. Dr. Franz C. Schubert unterstützt als Kassenwart das neue Vorstandsteam. Der neue Vorstand möchte die Vereinsarbeit beleben und thematische Schwerpunkte setzen mit einer Auseinandersetzung im Hinblick auf die Wertigkeit von Beratungsabschlüssen u.a. nach der Bologna-Reform.